#Thread Ein Jahr sind die Ereignisse rund um d #G20-Gipfel in #Hamburg her.Geklärt ist bisher wenig:Nicht mal,ob die Randalierer "Linke" oder doch vielleicht #Neonazis waren.Begeben wir uns also auf eine spannende chronologisch/historische Suche nach d Rechtsradikalen bei G20!
Vom 6. bis zum 9. Juli 2017 verbrachte ich einige Tage mit einigen korrekt akkreditierten KollegInnen b #G20-Gipfel i #Hamburg. Die Tage danach,als wir unsere geschudenen Körper regenerierten,kam die eigentliche Story ans Licht:Dutzende #Neonazis hatten in der Schanze randaliert.
Die ersten fundierten Hinweise auf #Neonazis bei der Randale gab es am 16. Juli 2017 vom freien Journalisten Andreas Scheffel. #NeonazisG20
Die ersten noch recht vagen Andeutungen wurden am 17. Juli dann in einem langen Interview mit Scheffel beim @SWRAktuell konkretisiert. Der #SWR hat aber nicht recherchiert, sondern gibt - ohne Prüfung - nur die Aussagen des Kollegen wieder. Da waren sie, die 70 #Neonazis!
Beim @SWRAktuell heißt es: "Er selbst habe mehr als 70 von ihnen zweifelsfrei identifizieren können." oder "Mir sind sie aufgefallen und ich konnte sie über ihre Artikulation, wie sie sich gegeben haben, wie sie gesprochen haben, zuordnen." #NeonazisG20
Die Angaben waren konkret, Blick in die eigenen Bilder: "Es waren bekannte Gesichter aus der Szene darunter [...]. Es waren, so viel kann ich sagen, Personenkreise aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, aus Sachsen und aus Hessen in Hamburg." #NeonazisG20
Keine #NeonazisG20 auf den eigenen Aufnahmen gefunden. Scheffel, du Teufelskerl, wie konnte ich nur 70 bekannte #Neonazis übersehen. "Fachjournalist", tz, damit war ich raus! Kollegen anrufen...verdammt, keiner hat was. Die Spannung steigt! Warten auf Scheffel...
Klar, gute Recherche braucht Zeit, soll er sich nehmen! Tausende Bilder durchschauen ist keine einfache Aufgabe! #takeyourtime #NeonazisG20
18. Juli, seit zwei Tagen warten auf die Recherchen, gespannt wie ein Flitzebogen! Aber klar, muss alles Hand und Fuß haben: "Seriöser #Journalismus kostet viel Zeit"!!!!111!!! #NeonazisG20
19. Juli, noch keine Belege für #NeonazisG20, aber nun springen langsam mehrere Medien auf den Zug auf. Keiner will sich die Story entgehen lassen!
Aber Moment: Warum nicht einfach mal die #NeonazisG20 selbst fragen, vielleicht geben die es ja zu! Daraus wir: @TH24DeineNews EXKLUSIV! "Neonazis geben Teilnahme an G20-Protesten zu", alles schön mit Krawallbild natürlich!
Doch Moment: Die #NeonazisG20 sagen gar nicht, dass sie randaliert haben, wie mindestens das Bild aussagt. Sie waren irgendwie beteiligt und haben Verständnis für Gewalt, aber dabei, kein Wort! Plakate waren im Vorfeld aufgetaucht: thueringen24.de/welt/article21…
Und die Quelle für den Artikel: Anfragen bei den teils anonym geführten Facebook-Seiten und...ja, natürlich: Das Interview mit Andreas Scheffel beim @SWRAktuell ! Ok, stimmt es vielleicht doch? Warten auf die Belege. Los los Kollege Scheffel, ich kann kaum noch schlafen...
Aber klar, immer mit der Ruhe, nicht Hetzen lassen! Seriöser Journalismus braucht Zeit! #NeonazisG20
20. Juli: Die Story ist fett! Da darf auch die "BILD" nicht fehlen! Klare Sache... #NeonazisG20
23. Juli 2017: Fast jedes größere Medium hat bereits berichtet, zumindest Online und Print. TV ist immer schwierig ohne wirkliche Bilder oder Videos, die etwas belegen. Kollege Scheffel weiter am auswerten, die Fachjournalistenschaft wartet! Fast fertig, na endlich! #NeonazisG20
Die Tage ziehen ins Land, der Juli ist fast vorbei. Neben ominösen nichtssagenden Neonazi-FB-Nachrichten und selbstreferentieller Recherche warten nun alle endlich auf die angekündigten Belege vom Kollegen Scheffel. Tag um Tag vergeht, bin zu jung für den Job! #NeonazisG20
28. Juli 2017: Mittlerweile ist der #G20-Gipfel DREI Wochen her! Ich stelle mir vor, wie Scheffel mit Streichhölzern in den Augen Tag für Tag Millionen Bilder durchschaut, um auch ganz sicher zu gehen! War vielleicht doch der Hitler da? #NeonazisG20
29. Juli 2017: Ich halte die Spannung kaum noch aus. Was für eine krasse Geschichte. Klar, man hätte die Story gern selbst gemacht, alles Neid. So ehrlich bin ich zu mir. Schlagzeilengeiler Typ, Steiner, du enttäuschst mich! Schlagzeilen sind unwichtig! #NeonazisG20
8. August 2017: Fast einen Monat wartet die Welt nun auf die Belege für #NeonazisG20. Mittlerweile ist die oberste Statusgrenze der Recherche-Skala erreicht. Experten nennen dies die #Kujau-Ebene! Nur Hitlers Tagebücher waren krasser! Ich muss mich zusammenreißen, einfach warten!
18. August 2017: Gut, dann warte ich eben. Und dann? #DankeMerkel, die #Bundesregierung verbreitet #Fakenews. "Keine Neonazis bei #G20-Krawallen beteiligt"! Verbreitet @jgfeldmann (ominöser Typ!) Warten... #NeonazisG20
9. Juli 2018: Aufgestachelt von einem Kollegen, der lieber ungenannt bleiben will, entscheide ich mich für einen kleinen Rückblick auf #NeonazisG20! Und warte weiter...

Und wenn sie nicht gestorben sind...

Danke für ihre Aufmerksamkeit!

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Felix M. Steiner

Felix M. Steiner Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(